Deprecated: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in /kunden/514473_60386/webseiten/redaxo/include/functions/function_rex_mquotes.inc.php on line 14
Seefracht - KDI Premium Logistics

Seefracht – Global geplant in Perfektion

Tradition hat Bestand. Noch heute spielt die Seefracht, als eine der ältesten Arten des Frachttransports, eine wichtige Rolle. Eine Tradition, die zum täglichen Geschäft unseres Unternehmens gehört. Erhalten Sie von uns die passende Planung Ihres Transports. Bewährt macht sich bezahlt und bringt Ihre Fracht sicher von A nach B.

So viel mehr als nur verladen

Verzollung, Transport, sicheres Ankommen. Die Seefracht verbindet die Welt. Komplexe Vorgänge und punktgenaue Planung sind nötig, bevor die Schiffe auf ihre Reise gehen und das Transportgut von A nach B bringen können. Wir sind in der Seefracht zu Hause und kennen die vielen verschiedenen Möglichkeiten, die Ihnen die Seefracht bietet.

Unser Job

  • Abfertigung und sicheres Verladen Ihres Transportgutes
  • Verzollung, Kontrolle, Auswahl der Transportmethode
  • Handling der Transportversicherung sowie Abnahme Ihres Transportgutes im Ankunftshafen

Unser Team erzählt

Einen ganz besonderen Transport begleitete ich, als ich für einen unserer Kunden den Original Ferrari aus der bekannten Fernsehsendung der 80er Jahre „Magnum“ von Los Angeles nach Hamburg verfrachten sollte. Kurz zuvor hatte der Kunde das Schmuckstück einem Museum abgekauft, das Platz für neue Exponate schuf. Ich stellte unserem Kunden die beiden Möglichkeiten der Verschiffung seines Autos vor: Als Ro-Ro (Roll on und Roll off), bei der das Auto in das Schiff gefahren wird und an einer Position verzurrt wird, oder als FCL/FCL. Hier wird das Auto in einen Container geladen und darin sicher verzurrt.
Der Kunde entschied sich, gemäß unserer Empfehlung, für die FCL/FCL Methode.

Vom Begleiten eines Autotransporters inklusive Security zum Museum, über das Verladen und Begleiten des Ferraris zum Hafen von Los Angeles sowie der Exportverzollung bis hin zur präzisen Verladung des Autos im 5,86m breiten Container kümmerten wir uns vor Ort um alles – der Kunde hatte somit keinen Stress.
Zuletzt noch bei der Kontrolle der Schiffsabfahrt in Los Angeles, war ich auch im Ankunftshafen Hamburg wieder vor Ort, um die Ankunft des Transportgutes zu begleiten und sicher abzuwickeln. Nach dem Ausladen kümmerte ich mich noch um den Zollantrag, die Überprüfung des Titels sowie um das Verladen auf den Autotransporter, sodass unser Kunde das Auto nur noch abholen musste, um es auf die Zulassungsstelle zu bringen. Wie von uns geplant, ist das Auto ohne Schäden angekommen. So soll erfolgreiche Logistik sein, die wie bei diesem Beispiel nicht nur das Transportieren beinhaltet. Denn der Spediteur erledigt oft viel mehr als nur das.